Aktuelle Projekte 2020-02-13T14:42:23+00:00
Slider

Aktuelle Projekte

Unser Auftragsbestand (Stand 01.01.2020)

Projekt: Rathaus Stockstadt
Auftragsvolumen: 70.000.- EUR
Auftraggeber: Gemeinde Stockstadt
Planung: Ingenieurbüro Sommer + Staab, Goldbach
Architekt: —–
Auszuführende Arbeiten: Energetische Sanierung RLT-Gerät Sitzungssaal
Projekt: Johannes-Butzbach-Gymnasium Miltenberg
Auftragsvolumen: 220.000.- EUR
Auftraggeber: Landkreis Miltenberg
Planung: Ingenieurbüro Wohlfromm, Würzburg
Architekt: Wolf Architekten, Miltenberg
Auszuführende Arbeiten: Dritter Bauabschnitt – Generalsanierung der Lüftungsanlagen. Erweiterung der Klassenräume mit 18 Stück Fassadenlüftungsgeräten
Projekt: Umbau Büro- und Verwaltungsgebäude HEGIRO Schwind, Kleinostheim
Auftragsvolumen: 350.000.- EUR
Auftraggeber: HEGIRO Schwind GmbH & Co. KG, Kleinostheim
Planung: Planungsbüro Schächtele GmbH, Alzenau
Architekt: Michael Reising, Großostheim
Auszuführende Arbeiten: Erneuerung RLT-Anlagen + Erweiterung Umluftkühlanlagen
Projekt: GWI GmbH, Bürogebäude Stockstadt
Auftragsvolumen: 55.000.- EUR
Auftraggeber: GWI GmbH, Stockstadt
Planung: Nitsch Klimatechnik, Stockstadt
Architekt: Architekturbüro Seitz, Aschaffenburg
Auszuführende Arbeiten: Klimatisierung von 11 Büroräumen mit einem DAIKIN VRV-System, sowie Serverkühlung
Projekt: Sanierung Hallenbad Hösbach
Auftragsvolumen: 750.000.- EUR
Auftraggeber: Markt Hösbach
Planung: Aqua Consult Tino Krebs, Marktheidenfeld
Architekt: Bremer + Bremer, Wetzlar
Auszuführende Arbeiten: Sanierung der kompletten Lüftungsanlagen mit ca. 50.000 cmb
Projekt: Umbau Sparkassenfiliale Zellhausen
Auftragsvolumen: 50.000.- EUR
Auftraggeber: Sparkasse Langen-Seligenstadt
Planung: Nitsch Klimatechnik, Stockstadt
Architekt: Klaus Arbter, Sparkasse Langen-Seligenstadt
Auszuführende Arbeiten: Umbau und Erweiterung einer vorhandenen DAIKIN-VRV-Anlage
Projekt: Kultur- und Sporthalle Mömlingen
Auftragsvolumen: 120.000.- EUR
Auftraggeber: Gemeinde Mömlingen
Planung: Beckenhaub + Hohm, Bad König
Architekt: Beckenhaub + Hohm, Bad König
Auszuführende Arbeiten: Erneuerung der RLT- und MSR-Anlagen
Projekt: Prüfzentrum & Bürobereich ZF Automotive
Auftragsvolumen: 415.000.- EUR
Auftraggeber: ZF Automotive Safety Germany GmbH, Aschaffenburg
Planung: Nitsch Klimatechnik, Stockstadt
Architekt: —–
Auszuführende Arbeiten: Prozesskühlung für Prüfzentrum. VRV-Klimatisierung für neu geschaffenen Bürobereich.